Deprecated notice: mysql_connect(): The mysql extension is deprecated and will be removed in the future: use mysqli or PDO instead in system/modules/core/library/Contao/Database/Mysql.php on line 58
#0 [internal function]: __error(8192, 'mysql_connect()...', '/www/htdocs/w01...', 58, Array)
#1 system/modules/core/library/Contao/Database/Mysql.php(58): mysql_connect('localhost:3306', 'd0191f30', 'sh2e7Uu3rvzQWAg...')
#2 system/modules/core/library/Contao/Database.php(77): Contao\Database\Mysql->connect()
#3 system/modules/core/library/Contao/Database.php(160): Contao\Database->__construct(Array)
#4 [internal function]: Contao\Database::getInstance()
#5 system/modules/core/library/Contao/System.php(110): call_user_func(Array)
#6 system/modules/core/library/Contao/User.php(89): Contao\System->import('Database')
#7 system/modules/core/classes/FrontendUser.php(79): Contao\User->__construct()
#8 system/modules/core/library/Contao/User.php(151): Contao\FrontendUser->__construct()
#9 [internal function]: Contao\User::getInstance()
#10 system/modules/core/library/Contao/System.php(110): call_user_func(Array)
#11 index.php(41): Contao\System->import('FrontendUser', 'User')
#12 index.php(431): Index->__construct()
#13 {main}

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w010619f/vergleichmal-de/system/helper/functions.php:70) in system/modules/core/library/Contao/System.php on line 484
#0 [internal function]: __error(2, 'Cannot modify h...', '/www/htdocs/w01...', 484, Array)
#1 system/modules/core/library/Contao/System.php(484): setcookie('BE_USER_AUTH', 'e7d97377398814f...', 1544435954, '/', '', false, true)
#2 system/modules/core/classes/Frontend.php(534): Contao\System::setCookie('BE_USER_AUTH', 'e7d97377398814f...', 1544435954, NULL, NULL, false, true)
#3 index.php(45): Contao\Frontend->getLoginStatus('BE_USER_AUTH')
#4 index.php(431): Index->__construct()
#5 {main}

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w010619f/vergleichmal-de/system/helper/functions.php:70) in system/modules/core/library/Contao/System.php on line 484
#0 [internal function]: __error(2, 'Cannot modify h...', '/www/htdocs/w01...', 484, Array)
#1 system/modules/core/library/Contao/System.php(484): setcookie('FE_USER_AUTH', '4c1acc376b00ee2...', 1544435954, '/', '', false, true)
#2 system/modules/core/classes/Frontend.php(534): Contao\System::setCookie('FE_USER_AUTH', '4c1acc376b00ee2...', 1544435954, NULL, NULL, false, true)
#3 index.php(46): Contao\Frontend->getLoginStatus('FE_USER_AUTH')
#4 index.php(431): Index->__construct()
#5 {main}

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w010619f/vergleichmal-de/system/helper/functions.php:70) in system/modules/core/library/Contao/Template.php on line 298
#0 [internal function]: __error(2, 'Cannot modify h...', '/www/htdocs/w01...', 298, Array)
#1 system/modules/core/library/Contao/Template.php(298): header('Vary: User-Agen...', false)
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(210): Contao\Template->output()
#3 system/modules/core/pages/PageRegular.php(183): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#4 index.php(249): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#5 index.php(432): Index->run()
#6 {main}

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /www/htdocs/w010619f/vergleichmal-de/system/helper/functions.php:70) in system/modules/core/library/Contao/Template.php on line 299
#0 [internal function]: __error(2, 'Cannot modify h...', '/www/htdocs/w01...', 299, Array)
#1 system/modules/core/library/Contao/Template.php(299): header('Content-Type: t...')
#2 system/modules/core/classes/FrontendTemplate.php(210): Contao\Template->output()
#3 system/modules/core/pages/PageRegular.php(183): Contao\FrontendTemplate->output(true)
#4 index.php(249): Contao\PageRegular->generate(Object(Contao\PageModel), true)
#5 index.php(432): Index->run()
#6 {main}
Kostenloses vs. kostenpflichtiges Girokonto - Vergleichmal.de

Kostenloses vs. kostenpflichtiges Girokonto

Zurück

Die Zielsetzung bei einem Girokonto Vergleich ist bei allen Interessenten gleich: Für den alltäglichen Zahlungsverkehr soll ein vielseitiges Konto ohne teure Gebühren und mit einem attraktiven Guthabenzins eröffnet werden. Schnell zeigt der Girokonto Vergleich, dass die meisten Banken und Finanzinstitute auf Kontoführungsgebühren verzichten, um sich optimal gegenüber der Konkurrenz zu positionieren.

Eine monatlich oder jährlich zu entrichtende Führungsgebühr muss ein Konto jedoch nicht gänzlich unattraktiv machen, wenn die weiteren Konditionen rund um das Finanzprodukt stimmen. Die gezielte Gegenüberstellung verschiedener Angebote ist wichtig, um die beste Performance vom eigenen Girokonto zu erhalten.

Vorteile der kostenlosen Kontoführung

Das Girokonto ist zu einem so alltäglichen und wichtigen Finanzprodukt geworden, so dass kein Bürger für dessen Nutzung finanziell benachteiligt werden sollte. Die kostenlose Kontoführung geht hierauf ein und berücksichtigt z. B. das digitale Zeitalter, das die Verwaltung der Konten für die Finanzinstitute deutlich vereinfacht. Tendenziell müssen Gebühren eher bei großen Banken mit einem umfangreichen Filialsystem gezahlt werden, die hohe Kosten in der Verwaltung zu bewerkstelligen haben. Ohne Kontoführungsgebühren, die z. B. bei Direktbanken im Internet Gang und Gäbe sind, wird der Kontostand nicht alleine durch die Existenz des Girokontos geschmälert. Außerdem sollten Interessenten vor der Kontoeröffnung darauf achten, dass nicht für andere Transaktionen wie Inlands- oder Auslandsüberweisungen Gebühren zu zahlen sind.

Kontoführungsgebühren einzelner Banken genau überprüfen

Sollte der Girokonto Vergleich zeigen, dass eine Bank Gebühren erhebt, muss das Angebot nicht sofort vernachlässigt werden. Vielmehr sind die anderen Konditionen der Bank zu überprüfen, die das Girokonto trotz Gebühren attraktiv erscheinen lassen. Die Rede ist beispielsweise von einer attraktiven Guthabenverzinsung auf dem Girokonto, die bei einer höheren Kapitaleinlage geringe Kontoführungsgebühren schnell neutralisiert. Auch Prämien und Sonderaktionen können dafür sorgen, dass der Kontoinhaber nicht durch die Führungsgebühren benachteiligt wird. Gerade um solche Umstände und Vertragskonditionen zu erkennen, ist ein neutraler Girokonto Vergleich unverzichtbar und sollte vor einer vorschnellen Kontoeröffnung durchgeführt werden.

Bedingungen für die Befreiung von Führungsgebühren überprüfen

Bei einer Vielzahl von Angeboten lässt sich nicht eindeutig zwischen Gebühren bzw. Gebührenbefreiung unterscheiden. Ob Kontoführungsgebühren gefürchtet werden müssen, hängt von weiteren Umständen ab, beispielsweise einem monatlichen Habeneingang in einer von der Bank vorgeschriebenen Höhe. Gerade bei einem unregelmäßigen Geldeingang sollte berücksichtigt werden, dass ein lange Zeit gebührenfreies Konto plötzlich Zusatzkosten erzeugt. Ein detaillierter Blick auf einzelne Angebote beim Girokonto Vergleich sollte hier Klarheit schaffen, um nicht von solchen Vertragskonditionen überrascht zu werden. Dies gilt natürlich auch für andere Vertragsbestandteile, beispielsweise für Zusatzbedingungen für den Erhalt von Prämien oder der gewünschten Guthabenverzinsung.

Zurück

  • Sie sind gerade hier:
  • » Startseite
  • » Kostenloses vs. kostenpflichtiges Girokonto